KiwiTalk

Die freundliche Online Videochat- und Konferenz Alternative für Freunde, Freiberufler und Firmen

Mehr erfahren



Vorteile von KiwiTalk: Datenschutz, eigener Server, Ready to go!
Technik

Ihre Vorteile

Bei bekannten Großanbietern wissen Sie meist nicht, was wirklich hinter den Kulissen passiert. KiwiTalk bietet:

  • Keine Datenweitergabe an Dritte
  • Server in Deutschland
  • Volle Serverperformance gesichert
  • Monatlich kündbar!
  • Eigener Server
  • Https Protokoll
  • DSGVO konform

Login Demoserver

VPN Vergleich

Wie es funktioniert

Ganz einfach per Browser oder Smartphone App teilnehmen

Übersicht Jitisi Konferenzräume

Soviele Meetingrooms wie Sie möchten

Einfach Konferenzräume erstellen, soviele wie Sie benötigen.

“Nachdem wir unsicher wurden ob unsere Videoplattform auch in guten Händen ist, haben wir uns für Kiwitalk entschieden. KiwiTalk bringt mich gut durch das Homeoffice ohne etwas zu verpassen!

Image
David Prahl IT Berater
Passwortgeschützter Zugang

Passwortgeschützt

Vergeben Sie Berechtigungen zur Eröffnung eines Konferenzraumes, schützen Sie diese Räume mit Passwörtern. Wir geben keine Daten an Dritte weiter, Sie alleine bestimmen wer an Ihren Konferenzen Teilnehmen darf, kein "Zoom-Bombing" o.ä.

“Ich habe meine Lehrinhalte nun online, und im Zusammenspiel mit meiner Nextcloud Installation sind alle Materialien stets für die Teilnehmer verfügbar.

Image
Susanne Schreiber Gastronomieberaterin
Desktop Freigabe ausgewählte Elemente

Ausgewählte Elemente teilen

Ausgewählte Ordner oder Programmfenster, den kompletten Bildschirm - Teilnehmer können gezielt Elemente von Ihrem Gerät für alle zur Ansicht freigeben

“Während meiner Zeit in Asien konnte ich stets über KiwiTalk mit dem Büro in München in Verbindung bleiben.”

Image
Maximilian Romag Tourismus Experte
KiwiTalk Dedicated to Customer and Service Server

Mit Ihrem eigenen Server in die Unabhängigkeit

Basis

Kiwitalk - Die Videokonferenz-Alternative mit Dedicated Server

  • 3 vCPU
  • 4 GB RAM
  • 10 TB Traffic
  • Hosting in Deutschland
  • Bis zu 20 Teilnehmer
  • Unbegrenzte Meetingräume
  • 5 Admin User per Default
  • Jitsi Multi-platform Video Conferencing vorinstalliert
  • Zugriff per Browser und Smartphone App
  • Ready to go!

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 1 Monat. Anschliessend ist eine Kündigung zum Ende des jeweils laufenden Geschäftsmonats im Abrechnungszeitraum ohne Kündigungsfrist möglich. Einrichtung i.d.R. noch am gleichen Tag.

33,14 € mtl.

Jetzt bestellen!

Pro

Kiwitalk - Die Videokonferenz-Alternative mit Dedicated Server

  • 4 vCPU
  • 8 GB RAM
  • 30 TB Traffic
  • Hosting in Deutschland
  • Bis zu 100 Teilnehmer
  • Unbegrenzte Meetingräume
  • 15 Admin User per Default
  • Jitsi Multi-platform Video Conferencing vorinstalliert
  • Zugriff per Browser und Smartphone App
  • Ready to go!

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 1 Monat. Anschliessend ist eine Kündigung zum Ende des jeweils laufenden Geschäftsmonats im Abrechnungszeitraum ohne Kündigungsfrist möglich. Einrichtung i.d.R. noch am gleichen Tag.

44,84 € mtl.

Jetzt bestellen!

Enterprise + Education

Kiwitalk - Die Videokonferenz-Alternative mit Dedicated Server

  • 8 vCPU
  • 16 GB RAM
  • 40 TB Traffic
  • Hosting in Deutschland
  • Bis zu 250 Teilnehmer
  • Unbegrenzte Meetingräume
  • 30 Admin User per Default
  • Jitsi Multi-platform Video Conferencing vorinstalliert
  • Zugriff per Browser und Smartphone App
  • Ready to go!

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 1 Monat. Anschliessend ist eine Kündigung zum Ende des jeweils laufenden Geschäftsmonats im Abrechnungszeitraum ohne Kündigungsfrist möglich. Einrichtung i.d.R. noch am gleichen Tag.

57,51 € mtl.

Jetzt bestellen!

Frequently asked questions (F.A.Q.)

Häufig gestellte Fragen

Welche Daten meiner Videokonferenzteilnehmer werden gespeichert?

Keine. Sie erhalten einen eigenen Server, welcher sowohl über eine IP Adresse wie auch über eine Subdomain erreichbar ist. Mit dem Einladungslink zu einem Meeting landen die Teilnehmer direkt auf Ihrem Server, ohne Umwege über unsere Webseite, ohne der Notwendigkeit einer Registrierung oder Eingabe von personenbezogenen Daten. Unser Jitsi ist so konfiguriert, dass keine Logdateien mit IP Adressen vorgehalten werden. Es sind keine Tracking Tools im Einsatz, und es findet keine Nutzeraufzeichnung statt.

Können die Meetingräume mit einem Passwortschutz versehen werden?

Ja. Jeder Moderator kann (und sollte) den Raum mit einem Passwort versehen. Zusätzlich können nur Moderatoren auch Räume eröffnen. Hierfür sind die Zugänge "Admin User" gedacht.

Inwiefern unterscheidet sich meine Jitsi Installation von der Hersteller- oder öffentlichen Versionen?

Bei Ihrer Installation ist standardmäßig das Feature Secure Domain aktiviert; dies bedeutet, daß nur Moderatoren Räume eröffnen können. Weiterhin haben wir das Logging vom Nginx Webserver deaktiviert, sowie das Logging der Videobridge, und auch die Verweise auf die Google STUN Server. So hält die Instanz, obwohl ausschliesslich von Ihnen genutzt, keinerlei personenbezogene Daten vor, und kommuniziert mit keinem Drittanbieter.
Gleichzeitig verfügen Sie stets über die volle Verfügbarkeit Ihrer gebuchten Ressource.

Kann ich den Server mit einer Subdomain meiner eigenen bestehenden Domain verknüpfen?

Ja. Wenn Sie für Ihre Domain oder Subdomain im Nameserver einen A-Record auf die IP Adresse Ihrer Instanz setzen, ist diese hierüber aufrufbar. Von unserer Seite muss dann das SSL Zertifikat angepasst werden. Bitte teilen Sie uns den Wunsch bereits bei der Bestellung mit; es entstehen keine Mehrkosten!

Ist im Jitsi oben links ein eigenes Logo verwendbar?

Ja. Es sollte allerdings die gleiche Größe und einen transparenten Hintergrund haben (.png). Eine "White-Label" Lösung bieten wir noch nicht an.

Wird die Installation durch Sie durchgängig gewartet bzw. zeitnah auf Sicherheitslücken hin geupdated?

Ja. Wir spielen zeitnah Betriebssystem- und Programmupdates für Sie ein!

Wo ist die Abofalle?

Nicht vorhanden. Unser Angebot ist monatlich kündbar.

Muss ich extra Software installieren?

Nein. Die Nutzung von KiwiTalk erfolgt über den Browser, oder die App für das Smartphone. Im Interesse von stabilen Meetings muß der Browser Simulcast/WebRTC unterstützen. Wir empfehlen hierfür den Chrome bzw. Chromium; Mozilla hat angekündigt mit einer der nächsten Firefox Versionen nachzuziehen. Bei fehlendem Bild oder Ton hilft meist ein Check der Einstellungen im Adblocker, der Firewall, oder dem Virenschutzprogramm.
- Zum Webrtc Browser Test

Haben Sie Fragen?

Kontakt